Der Tennengauer Wanderpass

Wanderurlaub im Tennengau – 14 Orte und ihre schönsten Plätze entdecken

Der Tennengauer Wanderpass - ein wahrer Motivationsschub

 

 

Die Punktejagd kann beginnen

Am besten planen Sie die Wanderungen mit der Tennengauer Wanderkarte und dem dazugehörigen Wanderbuch. Sie erhalten dazu kostenlos den Tennengauer Wanderpass, welcher in jedem der Tennengauer Tourismusbüros ausgegeben wird.

Lernen Sie so die schönsten Plätze und Gipfel in unserer Region kennen – für den Bad Vigauner Hausberg, den Schlenken, können Sie 10 Punkte erwandern. Entdecken Sie so die wunderbarsten Ziele und sammeln Sie dabei Punkte für Ihre Wandernadel!

Wandernadelsammler haben die Möglichkeit aus über 150 Wanderungen Punkte, für den Erwerb der verschiedenen Tennengauer Wandernadeln, zu sammeln. Die Wanderungen sind mit leicht, mittel oder schwer gekennzeichnet und an ausgewiesenen Punkten finden sich die Stempel für den Wanderpass. Die einzelnen Routen sind im Wanderpass mit den dafür zu „erwandernden“ Punkten markiert.

Bei einer bestimmten gesammelten Punktezahl darf man im Tourismusbüro seine verdiente Wandernadel in der jeweiligen Kategorie erwerben. Für Erwachsenen kostet das Abzeichen € 3,50, für Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr ist diese kostenlos erhältlich.

 

Die Tennengauer Wanderkarte, ein Gemeinschaftsprodukt aller 14 Orte im Tennengau, beinhaltet unzählige Wandervorschläge und beschreibt die schönsten und besten Wanderungen in der Karte und im dazugehörigen Wanderbuch! Das Gesamtpaket ist in allen Tourismusbüros um € 6,50 erhältlich.

 

und übrigens ...

Wanderpass und Stempel unterliegen keiner zeitlichen Begrenzung -  auch beim nächsten Besuch in der Region Tennengau können erlebnisreiche Wanderungen und die dazugehörigen Punkte weitergesammelt werden :)